Lade Veranstaltungen
21 Jul

«Die Sagen der Liechtensteiner Bergwelt»

Wir tauchen in die Welt der Sagen der Bergwelt Liechtensteins ein und besuchen den einen oder anderen Ort im Gelände.

Ort:
Berggotta Berggötti Hüsli in Malbun (Ortseingang), Liechtenstein

Details

Datum:
21. Juli
Zeit:
13:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Berggotta Berggötti Liechtenstein (Rosaria)
Telefon:
+41787151094
E-Mail:
berggottaberggoetti@gmail.com
Website:
www.berggottaberggoetti.li

Weitere Angaben

Kursleitung
Berggotta Rosaria
Altersklasse
4 - 8 Jahre
Was müssen die Teilnehmer mitnehmen
Dem Wetter angepasste Wanderkleidung, Wanderschuhe einen Rucksack mit Getränken, Sonnenschutz, Käppli und Sonnenbrille.
Schlechtwetter-Variante
findet bei jedem Wetter statt

Unfallversicherung ist Sache der Eltern.

 

Zustimmung zur Veröffentlichung von Fotos 

Als Teilnehmer bin ich und meine Eltern/Erziehungsberechtigen damit einverstanden, dass im Rahmen der Berichterstattung der Solidaritätsaktion in den Liechtensteiner Medien Fotos publiziert werden können. Die jeweilige Bilder- und Personenauswahl erfolgt zufällig. Jegliche Publikation erfolgt ohne Nennung von Familiennamen oder sonstige nähere Angaben. Ich kann meine Zustimmung, dass die Bilder in Zeitungen und auf Websites verwendet werden dürfen, jederzeit zurücknehmen oder einschränken. Ansonsten gilt meine Zustimmung ohne zeitliche Begrenzung.

Ferienspass

 

Die Ferien werden für Kinder von 3 bis 12 Jahren kunterbunt.

Verschiedene Organisationen bieten eine Fülle von besonderen Angeboten, Veranstaltungen, Ausflügen, Ideen und Aktivitäten an.

Die Unfallversicherung ist Sache der Eltern.
Das aktuelle Programm gibt es hier auf einen Blick!

Impressum

 

Ferienspass ist ein Angebot des

aha Schaan

in Kooperation mit der Kinderlobby Liechtenstein.

Impressum

Kontakt

 

Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen sind wir gerne für Sie da:

aha – Tipps & Infos für junge Leute
Kirchstrasse 10,
9490 Vaduz
+423 239 91 11, aha@aha.li

Initianten Solidaritätsaktion

 

Vielen Dank an die Unterstützung im Rahmen der Aktion „Freude schenken“.

Hauptsponsor